Die-Gen eration-Z

Christian Scholz Gedanken und Materialien zur Generation Z



 

Smashing Pumpkins sucht Gen-Z

von Christian Scholz am 18. Dezember 2014

Billy Corgan (zur Sicherheit: … ist Frontman und Macher der Smashing Pumpkins) nähert sich der Generation Z  an – meint zumindest jordan von SputnikMusik:

It’s telling therefore that the departure of Mike Byrne and Nicole Florentino is the closest that …Elegy gets to a sense of dynamics. As Corgan cites now, it was after their departure that he realized the fleeting concentration of Generation Z sought conflict with sets featuring the entirety of his last record, Oceania

At once aided by every accessible trait the band have explored,Monuments to an Elegy is a rewarding construct for Generation Z. As much as it comes down to three-and-a-half-minute love songs dictated by vacuous titles, this is still very much a continuation of the nostalgic Pumpkins sound that made Oceania so wonderful. Likable and easy, …Elegy finds solace as the most comfortable album Corgan has produced yet.

Das regt natürlich zum Denken an. Werden jetzt die Smashing Pumpkins als eine besten Gruppen der letzten 100 Jahre  und Inspiration zu hoch-wissenschaflichen Werken als nächstes BubleGumMusic produzieren, um die Generation Z zu erreichen? (Aber BubleGumMusic  ist ja – und ob wir Babyboomer darauf stolz sein können ist zu bezweifeln – vor allem auch Teil der Musik der Babyboomer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.